Container für den Scroll-Indikator

(Wird im veröffentlichten Artikel versteckt)



ICH MACH DAS JETZT

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt.

Dienstag 8.30 Uhr. Wie jede Woche trifft sich die ACISO B2B Abteilung zum Online-Meeting. Doch dieses Mal ist alles anders. Neben den 4 üblichen Protagonisten schaut ein fünfter in die Kamera. Der kleine Havaneser-Welpe Hershey sitzt auf dem Schoß von Grafikerin Claudia Michel und ist sofort der Star der Runde.

„Ich habe so lange überlegt, ob das denn bei der aktuellen Arbeitsbelastung und dem Wechsel zwischen Homeoffice und Arbeit in der ACISO Zentrale wohl klappt“, sagt sie. „Aber wenn nicht jetzt, wann dann? ‚ICH MACH DAS JETZT‘ war für mich genau das richtige Motto.“ 

„Der Mensch ist ein mittelmäßiger Egoist: auch der Klügste nimmt seine Gewohnheit wichtiger als seinen Vorteil.“

Friedrich Nietzsche

Diese oder ähnliche Situationen kennen wir wahrscheinlich alle. Es gibt immer wieder Gründe, Entscheidungen aufzuschieben, Dinge nicht in die Tat umzusetzen. Mit unserer Großkampagne treffen wir einen Nerv von ganz vielen Menschen. Insbesondere durch die zwei Jahre der Lethargie haben sich die Motive, aktiv zu werden, deutlich vermehrt. Übergewicht, Beschwerden durch zu viel Sitzen, Stress plagen einen Großteil der Bevölkerung. Doch gleichzeitig haben sich auch Gewohnheiten verfestigt, die es jetzt schwer machen, in Aktion zu kommen. Selbst wenn man weiß, dass es gut tut, sich zu bewegen, sich gesünder zu ernähren oder für Entspannung zu sorgen, setzt sich vielfach die Trägheit durch.

WAS WIR VON UNSERENINTERESSENTEN ERWARTEN,MÜSSEN WIR VORLEBEN.

Im Unternehmen geht es uns nicht anders. Denkweisen wie „Das haben wir schon immer so gemacht“ oder „Das hat bei uns noch nie funktioniert“ bremsen auch die unternehmerische Aktivität. Die gefährlichste Bremse kann übrigens der Erfolg sein. Viele gute Jahre machen eben auch träge, sind aber keine Garantie dafür, dass es ewig so weitergeht.

Die Großkampagne von ACISO und dein unternehmerisches Motto.

ICH MACH DAS JETZT.

Alles spricht dafür, in diesem Frühjahr Neues zu wagen, mehr zu tun als normal. Die Chancen sind größer als je zuvor, dass du in diesem Jahr wirkliche Quantensprünge in der Entwicklung deines Unternehmens machen kannst. Entgegen aller Unkenrufe, dass Energiepreise und Inflation, der Krieg und die Nachwirkungen der Pandemie zu einer massiven Kaufzurückhaltung führen werden, wächst die Fitnessbranche wie selten zuvor. Wir hoffen, du gehörst bereits zu den Gewinnern der letzten Monate. Egal, ob oder ob nicht, jetzt geht es weiter.

WIE WÄRE ES MIT 50.000 € UMSATZ ZUSÄTZLICH?

Ich denke für fast jede:n Unternehmer:in müsste das wünschenswert sein. Und doch kommt nicht jede:r ins Handeln. Statt dessen bilden sich in vielen Köpfen Bedenken:

Wo sollen denn 50.000 € herkommen?

Ganz einfach. 50–150 Programmteilnehmer bei deiner Frühjahrskampagne sorgen für Direktumsätze von durchschnittlich 5.600 € netto. 30–80 Neumitglieder generieren einen Beitragsumsatz von durchschnittlich 45.000 €. Diese Ergebnisse halten wir für absolut machbar. Wahrscheinlich geht deutlich mehr. 

Das ist bestimmt mit viel Aufwand verbunden.

Ja, es gibt im Unternehmerdasein selten etwas geschenkt. Und so wirst du auch in diesem Frühjahr investieren müssen, Zeit und Geld. Aber: wir machen Dir die Umsetzung so leicht wie nie zuvor, damit ihr euch auf euer Kerngeschäft konzentrieren könnt. Trotzdem wird deine Bereitschaft, Aufwand zu betreiben, den Erfolg bestimmen. Bist du mit einem kleinen Stück des großen Kuchens zufrieden?

Wer garantiert mir das Ergebnis?

Wir tun das. Einzige Voraussetzung ist eine präzise Umsetzung mit uns an deiner Seite. Unsere langjährigen Erfahrungen geben dieses selbstbewusste Statement her. Vertraust du uns? Bei Einsatz unserer SALESFORCE wissen wir, was garantiert passiert. Außerdem haben wir eine erfolgabhängige, teilnehmerbezogene Bezahlung für unser Projekt und gehen mit dir ins Risiko. Garantiert für bessere Ergebnisse sorgen auch dein persönlicher Berater, der dein Team schult und die Webinare der ACISO Academy, die ihr während der Projektzeit nutzen könnt.


Zünde die Rakete

ENDLICH GESCHAFFT

Es ist ein gutes Gefühl, Aufgaben anzugehen, die man schon lange vor sich herschiebt. Genauso gut tut es, sich mit ganz neuen Möglichkeiten zu beschäftigen. Bei all diesen Projekten können wir dich mit unserer Expertise kompetent begleiten. Denn eins stimmt auch: niemand kümmert sich im Unternehmen um den Unternehmer. Da braucht es schon mal die Hilfe von außen, um ins Handeln zu kommen.

DAS GLÜCK DER TÜCHTIGEN

Natürlich besteht bei jeder unternehmerischen Entscheidung das Risiko, dass die angestrebten Ergebnisse nicht eintreten. Eines ist aber auch klar: Es kann sich nur etwas verändern, wenn du bereit bist, etwas zu verändern. Nicht umsonst spricht man vom „Glück der Tüchtigen.“ Wobei der Ausdruck aus meiner Sicht nicht ganz zutreffend ist. In den seltensten Fällen brauchen die Tüchtigen wirklich Glück. Allein durch ihr Tun, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie Erfolg haben, deutlich an. Erfolg trotz Abwarten ist Glück. Und auf das solltest du dich als Unternehmer:in nicht verlassen.

Projekt "MACH DAS JETZT"


ERFOLGREICHE MENSCHEN SUCHEN SICH DIE BESTE UNTERSTÜTZUNG

WIE WÄRE ES Z. B. MIT FOLGENDEN PROJEKTEN:

  • Implementierung einer Physiotherapie in deinem Club
  • Verbesserung deiner Fluktuation durch eine Kundenbefragung und daraus abgeleitete Maßnahmen
  • Sicherung deines lokalen Marktes durch einen Satellitenclub (z. B. FT-CLUB oder INJOY XPRESS)
  • Neukundengewinnungsprojekt „ICH MACH DAS JETZT.“
  • Optimierung deiner Rendite durch eine neue Preispolitik und optimierte Kostenstrukturen
  • Die Übergabe deines Clubs an die nachfolgende Generation


SATTE INSPIRATION AUF DER FIBO

Komm nach Köln und nimm von dort Ideen und konkrete Projekte mit. Gerne sind wir dort deine Ansprechpartner, wenn du etwas verändern willst. Du findest uns in Halle 6 Stand B03.

Anzeige

Henning Vetter

Senior Consultant & Leiter B2B Marketing

News
Sensible Daten

Container für die dynamische Seite

(Wird im veröffentlichten Artikel versteckt)